Tourismusfinanzierung als zentrale Herausforderung im touristischen System Alle Insider, aber nicht nur die, wissen: Im Deutschlandtourismus gibt es große Herausforderungen mit der Tourismusfinanzierung. Bereits vor der Corona-Pandemie wurde deutlich, dass das aktuelle System der Tourismusfinanzierung zunehmend an seine Grenzen gerät und einer entscheidenden Weiterentwicklung bedarf. Die Diskussion um Tourismusabgaben sowie die freiwillige Einbeziehung der Privatwirtschaft in die Tourismusfinanzierung läuft schon lange.Zukunftsfähige

Der Tag, an dem Bundes- und Landesregierungen mögliche Lockerungen der Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie umsetzen, wird von der Tourismuswirtschaft herbeigesehnt. Mecklenburg-Vorpommern ist bereits das erste Bundesland, das einen eigenen Phasen- und Aktionsplan für die Lockerung der ergriffenen Maßnahmen und den Wiederaufbau des Tourismus erarbeitet und umsetzt. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt muss jedoch große Ungewissheit herrschen, ob dies direkt nach dem