Man hört es zurzeit sehr häufig: Das Reiseland Deutschland werde als großer Gewinner unter vielen Verlieren der Corona-Krise hervorgehen. Als wichtigstes Argument für diese These wird ins Feld geführt, dass die Leute erst einmal in der Nähe bleiben würden und nicht gleich eine COVID-19-Irrfahrt auf einem Kreuzfahrtschiff riskieren wollten. Mag sein. Doch es wird auf den Zeitpunkt ankommen, wann wir